Nikon P7700

Nikon P7700
Nikon P7700

Die neue Nikon P7700 ist da! Das Gehäuse fühlt sich echt mal wertig an und die Knöpfchen sind auch nicht so fiddelich wie bei den meisten Bridgekameras... Leider läßt sich der Ton beim Filmen nicht manuell aussteuern, es gibt somit nur, wie bei der D5100 z.B., den Automatik-Modus mit High / Mid / Low. Ansonsten konnte ich jetzt nichts auf die schnelle zum Meckern finden. Die Bildqualität ist auf einem recht hohen Niveau, beginnend bei Iso 80 und endet bei Iso 3200 + den Hi1 Bereich. Dank VR läßt sich auch der Telebreich Freihand nutzen! Insgesamt ein rundes Produkt mit einem sehr wertigen Body. 

 

Link zu Amazon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0